Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Aktuelle
Pressemitteilungen

Interesse an Fachmesse ist weiterhin groß

Vorbericht zur InterSupply 2019 – Fachmesse erstmals mit begleitendem Rahmenprogramm

Die InterSupply hat sich in den vergangenen Jahren als fester Bestandteil der Tabakbranche etabliert. Vom 20. bis 22. September geht sie in diesem Jahr mit neuen Services wie einem exklusiven Rahmenprogramm in der Messe Dortmund an den Start. Die InterSupply und die InterTabac, die weltgrößte Fachmesse für Tabakwaren, bringen gemeinsam an diesem Wochenende Produzenten, Aussteller und Fachbesucher zusammen und bilden so die gesamte Wertschöpfungskette der Tabakindustrie ab – eine weltweit einzigartige Kombination.

Vor einem halben Jahrzehnt wurde die InterSupply zum neuen Baustein in der Erfolgsgeschichte der InterTabac, der weltweit führenden Fachmesse für Tabakprodukte. Seitdem hat sich viel getan – die Messe für Produkte, Dienstleistungen und Maschinen rund um die Produktion von Tabakwaren und E-Zigaretten hat sich als wichtiger Bestandteil des Branchentreffs in Dortmund etabliert.

Besucherinnen und Besucher der InterSupply finden sich in diesem Jahr in der Halle 3 der Messe Dortmund mitten im Geschehen des internationalen Branchentreffs wieder. Die zentrale Lage ermöglicht einen perfekten Austausch mit der InterTabac – das Messe-Duo wird so zum umfassenden Branchenerlebnis. Räumlich darf man sich nach einer intensiven Bauphase auch auf den neuen Eingang Nord freuen. Der moderne Eingang garantiert den Gästen ein zeitgemäßes Einlassmanagement und damit verkürzte Wartezeiten. Angekoppelt ist die lichtdurchflutete Passage, die die Hallen optimal anbindet und es ermöglicht, alle Themenbereiche optimal miteinander zu vernetzen.

Neueste Innovationen der Tabakproduktion
Insider der Branche dürfte das enorm gestiegene Interesse an der Messe kaum verwundern. In Zeiten eines sich immer mehr ausdifferenzierenden Marktes benötigen Produzenten den Zugang zu immer komplexeren Herstellungsmethoden. Hier sind die Fachbesucherinnen und -besucher auf der InterSupply genau richtig: Führende internationale Aussteller überraschen mit modernsten Maschinen und aktuellster Software zur automatisierten Tabakwaren-Produktion.

Rohtabak, Aromen, Maschinen zur Be- und Verarbeitung, Verpackungen und Verpackungsmaterial – 120 Aussteller aus 35 Ländern wie Aserbaidschan, Brasilien, China, Großbritannien, Indien, Spanien, Türkei, den USA oder sogar aus Zimbabwe präsentieren ihre wichtigsten Neuheiten und Innovationen.

Neues Rahmenprogramm ergänzt die Fachmesse
Ein weiteres Highlight der Messe in diesem Jahr ist das erstmalig stattfindende Rahmenprogramm, das Messegästen exklusiv zur Verfügung steht. Das ausgeklügelte Seminar- und Vortragsprogramm bietet einen spannenden Einblick in aktuelle Branchenthemen. Das tiefgründige Informationsangebot bietet vor allem dem Fachhandel neue wertvolle Impulse. Die Veranstaltungen sind für alle Messebesucher kostenfrei.

Weitere Informationen unter: www.intersupply.de


Basisinformationen zur Messe im Überblick
 
Name:
InterSupply – 5. Internationale Fachmesse für die Produktion von Tabakwaren

Datum:
20. – 22. September 2019

Veranstalter:
Messe Dortmund GmbH

Besucher:
Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Produktionsleitung, Produktentwicklung, Forschung & Entwicklung, Qualitätsmanagement und Controlling


Belegte Halle:
Halle 3
 
Aussteller:
120 aus 35 Ländern
 
Thematische Schwerpunkte:
Rohtabake und Rohstoffe, Aromen, Zusatzstoffe und Essenzen, Zigarettenpapier, Maschinen zur automatisierten Produktion von Tabakwaren, Wasserpfeifen und E-Zigaretten, Verpackungsmaschinen und Verpackungen, Produktionsanlagen, Software
 
Zutritt:
Die InterSupply kann mit demselbenTicket wie die InterTabac besucht werden. Die weltweit größte Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf findet zeitgleich statt.

Stand anmelden